Das ist Lisa Reichardt Incloud zählt zu den Top-Arbeitgebern des deutschsprachigen Mittelstands

Von Lisa Reichardt am 19.12.2017
img

Eine große Ehre: Focus Business kürte uns zu einem der Top-Arbeitgeber im deutschsprachigen Mittelstand 2018. Das freut uns sehr!

Auf der Suche nach den Top-Arbeitgebern werteten Focus Business und das Marktforschungsunternehmen Media Market Insights rund 13.000 Datensätze aus. Wir freuten uns sehr, als dann vor wenigen Tagen unverhofft die Post von Focus Business kam: Incloud ist einer der Top-Arbeitgeber Mittelstand 2018!

In der Kategorie Telekommunikation und IT hat sich Incloud den 87. Platz geholt - von insgesamt 420 Unternehmen, die in dieser Kategorie ins Ranking aufgenommen wurden. Nicht schlecht, zumal das Konkurrenzumfeld von renommierten Namen überquillt.

Das ist Steffen.
"Die Auszeichnung von Focus Business zeigt, dass wir mit unseren Mitarbeitern den richtigen Weg gehen - denn wir gehen ihn gemeinsam und auf Augenhöhe. Wir freuen uns sehr über unsere Platzierung und sind stolz, dass unsere intensiven Bemühungen auch von außen wahrgenommen werden."
Steffen Müller, Geschäftsführer der Incloud Engineering GmbH

Arbeiten bei Incloud

Die Platzierung kommt nicht von ungefähr: Wir tun viel dafür, dass es unseren Incloudlern gut geht. Und das aus philosophischen wie auch praktischen Gründen: auf der einen Seite ist unsere Art, fair und partnerschaftlich mit dem Team umzugehen, unser Anspruch an uns selbst. Es ist aber auch der einzige Weg, um die seltenen und begehrten Experten zu begeistern, die wir für unsere Arbeit benötigen.

Sie möchten mehr über Arbeiten bei Incloud oder sogar zu unseren offenen Stellen erfahren? Dann werfen Sie doch einen kurzen Blick auf Arbeiten bei Incloud.

Die Pressemitteilung zu unserer Platzierung "Top Arbeitgeber Mittelstand 2018" in der Studie von Focus Business und Kununu können Sie übrigens in voller Länge hier nachlesen:

Die vollständige Pressemitteilung lesen

Weiterempfehlen:
Diskutieren:
Unser kleines Geschenk:
Incloud Ping

Unser Newsletter informiert Sie alle 2 Monate über unsere Ansichten zu den relevantesten digitalen Themen.

Wir langweilen Sie nicht und liefern Ihnen mit jedem Ping einen kleinen digitalen Aha-Moment. Ihre Zeit ist wertvoll, wir werden sie nicht verschwenden. Versprochen.

Jetzt abonnieren! Spannend, gratis & jederzeit abmeldbar. Was gibt es da schon zu verlieren?