Das ist Steffen Müller Incloud macht den nächsten großen Schritt - zusammen mit der QSC AG

Von Steffen Müller am 22.07.2020
img

Incloud schlägt ein neues Kapitel in seiner Unternehmensgeschichte auf: Mit unserer Arbeit wollen wir noch mehr Menschen erreichen. Dazu stellen wir uns auf starke Schultern und werden Teil der QSC AG.

Seit 13 Jahren entwickelt Incloud exzellente Software für diverse Branchen. Unsere Kunden verlassen sich auf unsere Erfahrung und profitieren von den agilen, flexiblen Strukturen, die uns dabei helfen, hochwertige Software zu entwickeln. Wir sind mit unseren Erfolgen gewachsen – nun ist es Zeit, eine größere Bühne zu betreten und Teil von etwas Neuem zu werden. Gleichzeitig bleiben wir unserer agilen Philosophie treu. Dafür haben wir den perfekten Partner gefunden: Zum 31. Juli wird Incloud Mitglied der QSC-Familie.

QSC – Digitalisierer für den Mittelstand

QSC ist ein führender IT-Dienstleister für den deutschen Mittelstand. 1997 als Unternehmensberatung gestartet, verfügt QSC heute über eine ausgeprägte Technologie- und Anwendungs-Erfahrung in den Bereichen Cloud, SAP und Internet of Things. Als Provider hilft QSC seinen Kunden, die technischen Grundlagen für die Digitalisierung ihres Geschäfts zu legen: flexible Cloud-Plattformen, digitale Prozesse und Wertschöpfung aus Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Das QSC Netzwerk samt der 900 Kolleginnen und Kollegen wird nun durch Incloud und den Standort Darmstadt erweitert.

Infobox: die QSC AG

  • Managed Cloud Service, Colocation Services, Internet of Things und SAP
  • 900 Mitarbeiter
  • Hauptsitz Köln, 8 Standorte
  • Gründung 1997, börsennotiert seit April 2000
  • Microsoft Gold Partner, SAP Gold Partner, VMWARE Partner
  • Branchen: Handel, Produzierendes Gewerbe und Energie

Erfahren Sie mehr über die QSC AG auf der QSC Website.

Warum QSC für uns der sinnvolle nächste Schritt ist

Gemeinsam mit QSC bündeln wir all unsere Expertise und decken so die komplette Wertschöpfung rund um digitale Geschäftsmodelle ab – vom Sensor bis zur Cloud. Hier liefert QSC unter anderem die Hardware für IoT-Systeme. Zusätzlich steuert das QSC-Netzwerk unserem Portfolio weitere kompetente Beratung und die Möglichkeit von Operations rund um die Uhr bei. Darüber hinaus profitieren wir und unsere Kunden von dem ausgeprägten SAP Consulting Knowhow und der damit vereinfachten Integration in SAP.

Unsere Kunden erhalten somit alles, was sie für das perfekte digitale Geschäftsmodell brauchen, aus einer Hand, inklusive Hardware, Operations und SAP-Beratung. Auf diesem Fundament werden wir dem wachsenden Anspruch unserer Kunden nach ganzheitlichen Lösungen gerecht.

Gemeinsam wachsen

Und auch wir passen optimal in die QSC-Familie. Wir bringen unsere Entwicklungskompetenz ein und stärken das Software-Engineering der Gruppe. Über die individuelle Software-Entwicklung hinaus können wir uns gemeinsam noch komplexeren und anspruchsvolleren Aufgaben stellen. Die beste Voraussetzung für handwerkliches und geschäftliches Wachstum.

Die Incloud Engineering GmbH bleibt bestehen. Unser Standort in Darmstadt wird vollständig erhalten und ist weiterhin auf Wachstumskurs. Auch werden alle Incloud Mitarbeiter weiterhin für Incloud arbeiten. Sie profitieren von den zusätzlichen Möglichkeiten, die das QSC Netzwerk im Akquise- und Projektgeschäft bietet.

Und auch aus SAP-Sicht ist die Sache klar: Nachdem Incloud 2017 den SAP-Hackathon gewonnen hat, holte sich QSC 2019 den Pott. Es wird also Zeit für das Triple ;-)

Lasst uns loslegen – wir freuen uns, dabei zu sein!
Bestes Team. Beste Apps. Beste Cloud. Gemeinsamer Spirit.
Titelbild: QSC AG
Weiterempfehlen:
Diskutieren:
Unser kleines Geschenk:
Incloud Ping

Update gefällig?

Mit dem Incloud Ping erhalten Sie jeden Monat kleine Aha-Momente rund um die relevantesten digitalen Themen.

Ihre Zeit ist wertvoll, wir nutzen sie produktiv. Versprochen.

Jetzt abonnieren! Spannend, gratis & jederzeit abmeldbar. Was gibt es da schon zu verlieren?