Fail Fast – Wie CI/CD beim schnellen Scheitern hilft

Profilfoto Steffen Müller
Geschäftsführer

02.03.2020
img

Wie das eigene Software-Team in die Lage versetzt wird, schnelle Iterationen auszuliefern.

Scheitern für bessere Ergebnisse: Diese Strategie verfolgt der Ansatz “Fail Fast”. Es geht nicht darum, möglichst viele Fehler zu machen, sondern möglichst früh. Gerade bei Softwareprojekten gibt es dafür wichtige Tools und Prozesse. Davon erzählt Daniel Schulz, Senior Entwickler bei INCLOUD, in dieser Episode. Erfahren Sie, warum Sie Continuous Integration und Continuous Deployment für die Software Ihres digitalen Geschäftsmodells brauchen, wenn Sie durch Scheitern zum Erfolg kommen wollen.


Titelbild: ilkercelik auf iStock
Weiterempfehlen:

Update gefällig?

Mit dem INCLOUD Ping erhalten Sie jeden Monat kleine Aha-Momente rund um die relevantesten digitalen Themen.
Ihre Zeit ist wertvoll, wir nutzen sie produktiv. Versprochen.